Seitenkopf
LinksHilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home
Über uns
Arbeitsrecht konkret
Pädagogisches
Zeitung
Tipps
Das war...
 
Inhalt | Arbeitsrecht konkret | Arbeitsbedingungen / Arbeitskonflikte | Wegfahren in der Konzeptionswoche?

Wegfahren in der Konzeptionswoche?

Rechtliche Rahmenbedingungen


In den Semester- oder in den Osterferien hat jede/r BetreuerIn im Dienst- und Stundenplan stehen:

"Konzeptions- und Reinigungstage"

NICHT angegeben dabei ist die Uhrzeit oder der Ort. Grund ist dafür, dass der Verein als Arbeitgeber derzeit für die Konzeptions- und Reinigungstage Ort und Zeit nicht vorgibt. Das heißt: Ich muss die Arbeit natürlich auf jeden Fall erbringen, aber ich kann selbst entscheiden, wann und wo.

Es ist ja beispielsweise ohne Probleme möglich, ein Bastelbuch am Campus von Cambridge durchzuarbeiten oder ein pädagogisches Fachbuch am Strand von Teneriffa zu lesen.

Versichert ist man in dieser Zeit natürlich, auch im Ausland (genauso wie wenn man übers Wochenende wohin fliegt, oder im Sommerurlaub das Land verlässt). *

Für Länder, wo die Rückseite der E-Card nicht als Versicherungsnachweis gilt, muss man im Verein rechtzeitig (!) einen Auslandskrankenschein anfordern.

* Der einzige Unterschied zur Arbeit an der Schule ist, dass die AUVA bestreiten könnte, dass es ein Arbeitsunfall war - was aber nur im Fall einer notwendigen Rehabilitation oder Umbauten aufgrund von Behinderung relevant ist.

zurück    zum Seitenanfang.   


IG work@social


GPAdjp - Unsere Gewerkschaft
zur OEGB-Webseite

ÖGB
Wiener Kinder- und Jugendbetreuung

Wiener Kinder- und Jugendbetreuung
Arbeiterkammer Wien

Arbeiterkammer Wien